Unbenanntes Dokument

logo

Gefahren der Hypnose

Die Gefahren bei der Hypnose kann man in folgende 3 Kategorien einteilen. Diese sind leicht einzugrenzen und auch leicht zu umgehen.

Missbrauchs
Anwendungsfehlers
Gesundheitlichen Schädigung

Missbrauch

Dies ist wohl die am häufigsten diskutierte Befürchtung.
Kann der Hypnotiseur auch unerwünschten Einfluss auf den Klienten nehmen?

Ja, er kann. Allerdings besitzt das Unterbewusstsein eine Schutzfunktion, die die Ausführungen von Suggestionen, die dem Wesen und den Moralvorstellungen des Klienten widersprechen, verweigert.

Finden solche Suggestionen statt, wacht der Klient in der Regel sofort aus der Trance auf. Das Risiko für den Hypnotiseur, bei einem solchen Vorgang "erwischt" zu werden, ist also immens.

Hat ein Hypnotiseur allerdings etwas "Böses" vor, kann er mit genügend "krimineller Energie" den Klienten zu allem bringen.

Um dieses Risiko auszuschließen, zeichne ich Wunsch jede Sitzung mit einer Videokamera auf. Selbstverständlich bin ich auch jederzeit dazu bereit, eine Person Ihrer Wahl als Zuschauer an der Behandlung teilnehmen zu lassen.

Anwendungsfehler

Ein guter Hypnotiseur kennt sich mit der Auswahl von Suggestionen aus und weiß, Fehler zu vermeiden. Hypnotische Suggestionen sollten immer gut gewählt sein, da eine falsche Suggestion durchaus auch einen Negativ-Effekt bewirken kann.

Wählen Sie deshalb in Ihrem eigenen Interesse einen professionellen Hypnotiseur und lassen Sie sich nicht auf private Experimente ein!

Gesundheitliche Schädigung

Die Gefahr einer gesundheitlichen Schädigung ist bei entsprechender Vorsicht (siehe 2.) äußerst gering.

In der nicht-medizinischen Hypnose werden grundsätzlich keine Anwendungen vorgenommen, die sich gesundheitsschädigend auswirken können. Außerdem werden zur Sicherheit des Klienten in die Suggestionen schon bestimmte Schutzfunktionen integriert.

Die Hypnose selbst ist nicht gesundheitsschädlich (sondern durch ihre entspannende Wirkung eher förderlich).

Lediglich bei bestimmten Erkrankungen kann eine Anwendung von Hypnose gesundheitsschädlich sein. In diesen Fällen ist von einer Anwendung der Hypnose grundsätzlich abzuraten! Sprechen Sie darüber bitte mit Ihrem Therapeuten.