Unbenanntes Dokument

logo

Lichtspirale

Allgemeine Informationen über Hypnose

Hypnose ist eine Methode, die unter Umgehung der eigenen Kritik, einen veränderten Bewusstseinzustand herbeiführt, um Zugang zum Unterbewusstsein zu erhalten. Damit macht Hypnose es möglich, dauerhafte positive Veränderungen in kurzer Zeit zu erreichen.

Als Hypnose (altgriechisch hypnos = "Schlaf") wird das Verfahren zum Erreichen einer hypnotischen Trance (Trance ist gekennzeichnet durch vorübergehend geänderte Aufmerksamkeit und meist tiefe Entspannung) bezeichnet.

Dabei ist Hypnose wohl so alt wie die Menschheit.

Keilschriften der Sumerer belegen, daß schon vor 6000 Jahren die Hypnose von besonders ausgebildeten Priestern zur Heilung verschiedener Krankheiten benutzt wurde.

Dämpfe, die aus einem Spalt im Gestein hervortraten, lösten den hypnotischen Zustand des berühmten Orakels von Delphi aus.

Im Mittelalter erkannte schon "Paracelsus", die heilende Wirkung der positiven Suggestion und dass der beste Arzt der "innere Arzt" ist.

Seit 2006 ist die Hypnosetherapie endlich auch in Deutschland anerkannt!

Hirn